Ausschreibung 37. Winterlaufserie 2017


Samstag, 14. Januar 2017

13:45 Uhr

1.000 m

M/W 8 - M/W 10

14:00 Uhr

2.000 m

W 11 - W 15

14:20 Uhr

300 m

Bambini

14:25 Uhr

2.000 m

M 11 - M 15 und Jugend

14:45 Uhr

10.000 m

Jugend und Altersklassen
M/W HK bis M/W 40

15:20 Uhr

10.000 m

Alterklassen
M/W 45 bis M/W 75


Samstag, 11. Februar 2017

13:45 Uhr

1.500 m

M/W 8 - M/W 10

14:05 Uhr

3000 m

W 11 - 15

14:40 Uhr

500 m

Bambinis

14:45 Uhr

3.000 m

M/W 11 - M/W 15 und Jugend

15:05 Uhr

12.500 m

Jugend und Erwachsene (5er Klassen)


Samstag, 11. März 2017

13:45 Uhr

2.000 m

M/W 8 - M/W 10

14:25 Uhr

600 m

Bambinis

14:30 Uhr

5.000 m

M/W 11 - M/W 15 und Jugend

15:05 Uhr

15.000 m

Jugend und Erwachsene (5er Klassen)


Startgeld:

Männer- und Frauenlauf

Euro 6,00

Erstattung bei Serienteilnahme

Euro 2,00

Schüler- und Jugendlauf

Euro 3,00

Erstattung bei Serienteilnahme

Euro 1,00

Bambinis

--- frei ---

Nachmeldungen

keine Gebühr

 
Die Siegerehrungen unserer Winterlaufserie finden nach dem 3. Lauf im März statt.


 

Allgemeine Hinweise für alle Veranstaltungen:

 

Alle Veranstaltungen sind als Volks- und Straßenlauf genehmigt.

Anreise:
Start und Ziel: Strandbad Poelvennsee

Autobahnabfahrten:

A61, Ausfahrt 2, Nettetal-Kaldenkirchen / Straelen / Leuth, B221 Dort Richtung Straelen, nach ca 3,5 km an der Ampel rechts abbiegen.

A40, Ausfahrt 2, Straelen / Nettetal, B221 Dort Richtung Nettetal-Kaldenkirchen, nach ca 3,5 km an der Ampel links abbiegen.

Ab den Autobahnabfahrten ist der Weg beschildert. Bitte folgen Sie den blauen Schildern LCN-Lauf.

Meldungen bevorzugt online über www.lc-nettetal.de, per Email an

Meldung@lc-nettetal.de

Unser Wettkampfbüro ist am Veranstaltungstag ab circa 60 Minuten vor Beginn des ersten Laufs geöffnet.

Nachmeldungen sind möglich.

Das Startgeld wird erst am Veranstaltungstag bezahlt.
Alle Ergebnisse werden im Internet unter
www.veranstaltungen.lc-nettetal.de veröffentlicht.


Die asphaltierten Laufstrecken durch den Naturpark sind vom DLV vermessen.

Die Klasseneinteilung erfolgt gemäß DLV, die Altersklassen ab M/W – 30 in 5-Jahres-Schritten.

Es sind keine Duschen vorhanden. Toiletten befinden sich im Start-/Zielbereich.

Unterstützt werden wir durch den Malteser Hilfsdienst und den Not-Funk-Dienst Viersen e.V.


Alle Teilnehmer werden online in den Melde- und Ergebnislisten veröffentlicht.
Der Teilnehmer ist mit der Veröffentlichung von Bildmaterial aus der Veranstaltung einverstanden.